Zu lange Ladezeiten vertreiben Ihre Kunden.

Ladezeiten vertreiben Ihre Kunden

Zu lange Ladezeiten vertreiben Ihre Kunden.

Eine Website sollte in weniger als drei Sekunden laden um eine gute User Experience zu erreichen. Wie schlecht sind zu lange Ladezeiten?

  1. Die Ladegeschwindigkeit wirkt sich nicht nur auf die Zahl der Seitenbesuche aus, sondern auch auf die Conversion-Rate. Dadurch reduzieren sich die Einnahmen, weil der User durch zu langes warten die Seite schnell wieder verlässt.
  2. Google hat die Ladegeschwindigkeit in ihre Ranking-Berechnung  einbezogen. Schlechtere Ladegeschwindigkeit bedeutet schlechtere Rankings.
  3. Wenn Sie sich dazu entschließen sollten eine Website erstellen zu lassen, sollten Sie darauf achten das die Agentur auch auf die Performance Ihrer Website eingeht.
  4. Auf GTmetrix können Sie ganz einfach selber testen wie schnell Ihre Website ladet.

Wir helfen Ihnen gerne. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.

Bleiben Sie gesund!