DSGVO

Google Analytics DSGVO konform einbinden

Google Analytics DSGVO konform einbinden.

Um das Abmahnrisiko zu reduzieren, haben wir für Sie ein paar Tipps wie Sie Google Analytics DSGVO konform einbinden können:

  1. Setzen Sie bei der Erstellung Ihres Analytics Kontos anonymizedIP auf TRUE
  2. Passen Sie Ihre Datenschutzerklärung mit einem Absatz für Google Analytics an. Am besten mit dem Generator von e-Recht24.de
  3. Installieren Sie das Plugin Google Analytics Opt-Out und fügen Sie die Option deaktivieren in Ihre Datenschutzerklärung ein.
  4. Bestätigen Sie die Zustimmung für den Zusatz zur Datenverarbeitung für Ihr Konto in Ihrer Analytics Verwaltung.

Mit diesen vier einfachen Schritten reduzieren Sie das Risiko abgemahnt zu werden. Dies ist keine rechtliche Beratung und keine 100% Sicherheit abgemahnt zu werden. Wir empfehlen Ihnen immer, sich rechtliche Beraten zu lassen um 100%tige Sicherheit zu erlangen.